Für Ihren geliebten Vierbeiner!

Ihre Samtpfote hat es verdient, sich wohlzufühlen. Wir bieten mit unserem hochwertigen CBD-Samtpfoten-Pulver eine natürliche Alternative, um ihren Liebling auf dem Weg zu mehr Lebensqualität zu unterstützen.

CBD ist ein natürlicher Pflanzenstoff und kann aufgrund seiner vielseitigen Eigenschaften vorbeugend sowie stabilisierend auf das gesamte Wohlbefinden ihres Tieres einwirken. Es kann die Physis und Psyche stärken, Stress- und Angstsituationen reduzieren und für eine Verbesserung bei Entzündungen und Schmerzen sorgen. Eine echte Alternative, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Katzen können, auch wie wir Menschen, an verschiedenen Angstzuständen leiden.

Was tun, wenn Samtpfoten nervös herumtigern?

Katzen sind zwar stille und zurückhaltende Vierbeiner, allerdings nehmen sie doch viel mehr wahr als wir denken.

Unser CBD-Samtpfoten-Pulver kann zur inneren Ausgeglichenheit beitragen und Angstzuständen entgegenwirken.

Auf die Qualität und den Geschmack kommt es an

Katzen sind äußerst sensible Lebewesen. Dafür lieben wir sie und sie verdienen stets unsere besondere Zuwendung und Aufmerksamkeit.

Katzen riechen 3-mal besser als wir Menschen, deshalb spielt der Geruchssinn eine wichtige Rolle bei der Auswahl der Nahrung.

Durch den herausragend milden Geschmack und die einfache Anwendung des CBD-Samtpfoten- Pulvers haben wir ein Produkt entwickelt, welches nicht nur Katzen schmeckt.

Durch spezielle und schonende Produktionsverfahren ist es uns gelungen, unser Produkt optimal auf die Bedürfnisse ihres Stubentigers abzustimmen.

Unser CBD-Samtpfoten-Pulver ist frei von Terpenen und hat einen garantierten THC- Gehalt von 0,00%*. Natürlich verzichten wir auch auf den Zusatz von Farb- und Geschmacksstoffen jeder Art.

Für Ihre Samtpfote ist das Beste gerade gut genug.

Die richtige Dosierung

Schluss mit dem ungenauen Dosieren und erzwungenem Schlucken wie es bei der Verabreichung von CBD Öl oft vorkommt. Geben Sie für eine schnelle, effektive und unproblematische Einnahme einfach die benötigte Menge des CBD-Pulvers zum Futter oder Trinken Ihres Haustiers.

Unsere Tiere verdienen es genauso wie wir Menschen, ihr Gleichgewicht zu finden. Unser besonders effizientes CBD-Samtpfoten-Pulver haben wir daher bewusst mit einem geringen CBD-Anteil von 2% entwickelt, um eine optimale und individuelle Dosierung zu gewährleisten.

Die sichere und effektive Nutzung von CBD für Katzen hängt auch wie bei uns Menschen von verschiedensten Faktoren, wie z.B. Gewicht, Alter und/oder Vorerkrankungen ab.

Allgemein empfiehlt sich, mit einer geringen Dosierung von 1/8 Teelöffel- 1/4 Teelöffel morgens und/oder abends zu beginnen und diese bei Bedarf schrittweise zu erhöhen (maximal 1 Teelöffel täglich).

Eine höhere Dosis führt nicht zwangsläufig schneller zum Erfolg.

Achten Sie stets auf die Reaktion des Tieres. So werden Sie das Wohlbefinden ihrer Samtpfote kontinuierlich steigern.

Nebenwirkungen – Ehrlichkeit für die Sicherheit ihres Vierbeiners

Nebenwirkungen können bei der Gabe von CBD-Produkten für Tiere in sehr seltenen Fällen auftreten. Falls sie Nebenwirkungen bei ihrem Tier feststellen sollten, kontaktieren Sie bitte Ihren Tierarzt. Denn das Wohl des Tieres steht immer im Vordergrund.

* (unter der Nachweisgrenze von 0,001%)

Für Ihren geliebten Vierbeiner!

Ihre Spürnase hat es verdient, sich wohlzufühlen. Wir bieten mit unserem hochwertigen CBD-Spürnasen-Pulver eine natürliche Alternative, um ihren Liebling auf dem Weg zu mehr Lebensqualität zu unterstützen.

CBD ist ein natürlicher Pflanzenstoff und kann aufgrund seiner vielseitigen Eigenschaften sowohl vorbeugend als auch stabilisierend auf das gesamte Wohlbefinden ihres Tieres einwirken. Es kann die Physis und Psyche stärken, Stress- und Angstsituationen reduzieren und für eine Verbesserung bei Entzündungen und Schmerzen sorgen. Eine echte Alternative, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Hunde können, auch wie wir Menschen, an verschiedenen Angstzuständen leiden. Welcher Hundebesitzer kennt nicht auch die Sorge um seinen lieben Vierbeiner, wenn der Lärm einer Silvesternacht wieder vor der Tür steht?

Oder der Stress einer gemeinsamen Autofahrt der von lautem Jaulen und Winseln auf dem Rücksitz begleitet ist?

Unser CBD-Spürnasen-Pulver kann zur inneren Ausgeglichenheit beitragen und Angstzuständen entgegenwirken.

Auf die Qualität und den Geschmack kommt es an

Hunde sind äußerst sensible Lebewesen. Dafür lieben wir sie und sie verdienen stets unsere besondere Zuwendung und Aufmerksamkeit.

Besonders die feine Nase unserer Vierbeiner lässt uns Hundebesitzer meist sehr kreativ werden, unter anderem wenn es um die Verabreichung von Medikamenten geht.

Durch den herausragend milden Geschmack und die einfache Anwendung des CBD-Spürnasen-Pulvers haben wir ein Produkt entwickelt, welches nicht nur Hunden schmeckt.

Durch spezielle und schonende Produktionsverfahren ist es uns gelungen, unser Produkt optimal auf die Bedürfnisse ihres Hundes abzustimmen.

Unser CBD-Spürnasen-Pulver ist frei von Terpenen und hat einen garantierten THC- Gehalt von 0,00%*. Natürlich verzichten wir auch auf den Zusatz von Farb- und Geschmacksstoffen jeder Art.

Für Ihre Spürnase ist das Beste gerade gut genug.

Die richtige Dosierung

Schluss mit dem ungenauen Dosieren und erzwungenem Schlucken wie es bei der Verabreichung von CBD Öl oft vorkommt. Geben Sie für eine schnelle, effektive und unproblematische Einnahme einfach die benötigte Menge des CBD-Pulvers zum Futter oder Trinken Ihres Haustiers.

Unsere Tiere verdienen es genauso wie wir Menschen, ihr Gleichgewicht zu finden. Unser besonders effizientes CBD-Spürnasen-Pulver haben wir daher bewusst mit einem geringen CBD-Anteil von 2% entwickelt, um eine sichere individuelle Dosierung zu gewährleisten.

Die sichere und effektive Nutzung von CBD für Hunde hängt auch wie bei uns Menschen von verschiedensten Faktoren, wie z.B. Gewicht, Alter und/oder Vorerkrankungen ab.

Allgemein empfiehlt sich, mit einer geringen Dosierung von 1/8 Teelöffel- 1/4 Teelöffel morgens und/oder abends zu beginnen und diese bei Bedarf schrittweise zu erhöhen (maximal 1 Teelöffel täglich).

Eine höhere Dosis führt nicht zwangsläufig schneller zum Erfolg.

Achten Sie stets auf die Reaktion ihres Tieres. So werden Sie das Wohlbefinden ihrer Spürnase kontinuierlich steigern.

Nebenwirkungen – Ehrlichkeit für die Sicherheit ihres Vierbeiners

Nebenwirkungen können bei der Gabe von CBD-Produkten für Tiere in sehr seltenen Fällen auftreten. Falls sie Nebenwirkungen bei ihrem Tier feststellen, kontaktieren Sie bitte Ihren Tierarzt. Denn das Wohl des Tieres steht immer im Vordergrund.

* (unter der Nachweisgrenze von 0,001%)